Met de Sonnechöbler zäme för de SKO-Nochwochs

Der Schwingklub Oberhabsburg (SKO) und die Guggenmusig Sonnechöbler verbindet eine langjährige Freundschaft. So grillieren die Sonnechöbler am Michaelskreuzschwinget und der SKO revangiert sich am Chöbler Friday.

Chöbler Friday

Am Freitag 31. Januar 2020 findet wiederum der legendäre Chöbler Friday statt. Nebst den Sonnechöbler werden weitere elf Guggenmusigen aus dem Einzugsgebiet des SKO und Umgebung im Pfarreiheim und auf dem Pfarreiheimplatz für tolle Stimmung sorgen. Den Besuchern wird nicht nur toller Guggersound serviert, sondern auch für das leibliche Wohl wird einiges geboten. Nebst diversen Baren, Getränkeständen und dem urchigen Kaffeezelt wird es auch einen Foodstand geben. Mehr erfahren Sie hier

Schwingerburger

Nebst Würsten, Sandwichs und Pommes Frites, werden die Mitglieder des SKO dieses Jahr zusätzlich den „Schwingerburger“ zubereiten. Der Reingewinn vom Verkauf des „Schwingerburger“ geht vollumfänglich zu Gunsten des Projektes „Rontaler Trainingscenter“. Damit unterstützen die Sonnechöbler, dass Nachwuchsprojekt des SKO.

Rontaler Trainingscenter

Das Rontaler Trainingscenter SKO kommt neben der Schulanlage Oberfeld in Root zu stehen und ist mit den öffentlichen Verkehrsmittel und über den Radweg sehr gut erreichbar. Die freistehende Schwinghalle umfasst eine Sägemehlfläche von 200 Quadratmetern, was bis zu acht Schwinger-Paaren ermöglicht, gleichzeitig wettkampfmässig zu trainieren. Neben diesem Trainingsplatz bietet die neue Halle zwei Garderoben mit Duschen, genügend Platz für die Zuschauer und einen Aufenthaltsraum. Mehr Informationen hier